Mäntel für Männer

Ein zeitloser Stil in der Herrenmode ist der, der seinen Ursprung in Großbritannien hat. Die britische Mode entstand unter den Bedingungen des Feldes, das bei den Unterhaltungen angesehener Persönlichkeiten vorherrschte. Anzüge für nebliges und kaltes Wetter, voller Anleihen an die sportliche Reit- und Jagdmode, wurden gleichzeitig zum Synonym für Eleganz für Aristokraten, die an Unterhaltungen im geschlossenen Kreis teilnahmen. Diese Mode sollte funktional sein und gleichzeitig der Tradition und der klassischen Bescheidenheit Tribut zollen.
Die heutigen Botschafter des englischen Stils sind vor allem britische Aristokraten. Trotzdem schätzen Männer aus aller Welt seine Zeitlosigkeit und seinen Komfort. Das erneute Interesse am englischen Stil ist vor allem auf die verstärkte Verwendung von Tweed und Cord zurückzuführen. Erfahren Sie mehr über die aktuelle englische Inspiration und welche Schmuckstücke jeder elegante Gentleman in seiner Sammlung haben sollte.
Der englische Stil passt perfekt zu den Herbst-Winter-Kollektionen, obwohl er auch in den Frühjahrsmodellen immer gewagter auftritt. Seine charakteristischen Farben sind Braun- und Beigetöne, Khaki und Olivgrün. Cord, Wolle und Strickwaren sind im englischen Stil beheimatet. Bei den Mustern sind schottische Karos, Shetland-Muster, Karos, Fischgräten und Hahnentritt zu nennen. Karierte Chinos oder freche Reithosen dominieren im Alltagsoutfit. Mehrschichtige Kleidung wird bevorzugt. Hosen bilden ein harmonisches Duo mit Hemden und gestrickten ärmellosen Jacken mit klaren Mustern. Der Hals ist meist mit Schleifen verziert. Styling-Spangen sind Wollhelme. Trotz der Schichten und zahlreicher Accessoires überschattet die Kleidung im englischen Stil nicht das zusammenhängende Bild.
Von Bedeutung sind auch Mäntel, die dem britischen Stil entstammen. Mäntel britischen militärischen Ursprungs sind britische warme Mäntel mit breitem Revers und zeitlosen Schützengräben. Für informelle Anlässe sind Faltenmäntel eine praktische Lösung. Sie sind ideal für die Reise und stellen eine Synthese aus Komfort und Klasse dar.
Auch die elegante Herrenmode profitiert vom englischen Stil. Britische Kleidung besticht durch die Kunst der Schneiderei und die Qualität der Stoffe. Beliebt sind zweireihige Anzüge in dezent karierten Brauntönen. Auch Clubwear oder abgestimmte Anzüge sind eine beliebte Wahl, insbesondere für Business und Smart Casual.
Männer, die eine Erneuerung ihrer Garderobe planen, können mit dem umfangreichen Angebot der Marke Lavard mit einem neuen Stil beeindrucken. Die Marke ist vor allem für hochwertige, klassische Winter- und Übergangsmäntel bekannt. Das Sortiment umfasst zeitlose Modelle von Mänteln. In den klassischen Farben Grau, Graphit und Marineblau gehalten und aus langlebigen und natürlichen Materialien genäht, werden sie sowohl elegante Männer ansprechen, als auch solche, die nach praktischen Lösungen suchen. Für die Anhänger der formellen Mode bieten wir zweireihige Anzüge in gestreiften oder dezenten Karos an, die kombiniert mit Lederslippern ein stilvolles formelles Outfit ergeben. Männer, die sich für originelle Accessoires entscheiden, werden sich sicher für das Angebot von Lavard interessieren – Lederschuhe, Tweedmanschetten, Schals und gemusterte Kissenbezüge. Wir laden Sie ein, das breite Angebot von Lavard zu durchstöbern und Ihr eigenes Outfit im englischen Stil zu kreieren!https://lavard.de/produkte/damenkollektion/kleider,2,2135